Hotline: 02626 - 9248743

Nach erfolgreicher Neueröffnung der Wohngemeinschaft „Mathilde“ in Ewighausen am 21.02.2016, haben sich die Bewohner schon sichtlich eingelebt. Die Wohngemeinschaft verteilt sich auf 3 Etagen mit 10 Zimmern und 5 Bädern/Toiletten. Jedes Bewohnerzimmer ist individuell von den Patienten selbst eingerichtet. Der offene Wohnraum mit Esszimmer und Küche erstreckt sich großflächig und lädt zum Verweilen ein.

 

Die Bewohner des Hauses fühlen sich im Hause sehr wohl und verbringen gerne ihren Lebensabend dort.

    Rauchen

Wie ein Bewohner dort mitteilte: Hier darf ich Leben wie ich will, sogar meine Zigarette schmeckt mir in Gesellschaft wieder“ und lachte dabei. Das Pflegepersonal wie auch die Bewohner leben dort gemeinsam und gestalten die Tagesabläufe individuell nach Wünschen der Patienten. Entscheidungen, was z.B. gekocht wird, oder was unternommen werden soll, liegt allein bei den Patienten.

   Kochen



Nach erfolgreicher Neueröffnung der Wohngemeinschaft „Mathilde“ in Ewighausen am 21.02.2016, haben sich die Bewohner schon sichtlich eingelebt. Die Wohngemeinschaft verteilt…